top of page
Victoria Hilbrecht Kunst

Victoria Hilbrecht

“Ich möchte mit meiner Kunst Möglichkeiten schaffen, die Selbstverwirklichung als Lebensziel zu erreichen.”

Kunst im Herzen: Die bewegende Geschichte von Victoria Hilbrecht

Willkommen in meinem kreativen Universum! Mein Name ist Victoria Hilbrecht. Ich erblickte das Licht der Welt im Jahr 1991 im malerischen Xinjiang, China. Meine Reise als Künstlerin begann in meinen frühesten Jahren. Schon als Kindergartenkind begann ich, meine kreative Ader durch Comics und Kunstwerke zum Ausdruck zu bringen. Die lokalen Zeitungen und Zeitschriften waren die ersten, die mein Talent bemerkten und dies zu meiner Bestätigung als aufstrebende Künstlerin veröffentlichten.

 

Während meiner Schulzeit in China entdeckte ich die faszinierende Welt der japanischen Mangas und Animes. Meine Passion für diese Kunstform führte mich zu zahlreichen Auszeichnungen und lobenden Erwähnungen in meinem Heimatland. Schritt für Schritt nährte ich meinen Traum, Künstlerin zu werden.

 

Später begann ich mein Studium in Innenarchitektur und Landschaftsdesign. Hier wurde nicht nur mein Verständnis für traditionelle Kunst erweitert, sondern auch die Welt der digitalen Kunst öffnete sich für mich. Mein Hunger nach Wissen trieb mich an, gleichzeitig erwarb ich Sprachzertifikate in Englisch und Deutsch, um meine künstlerische Reise in fremden Ländern weiterführen zu können.

 

Deutschland wurde meine neue Heimat. Hier wollte ich die Freiheit und Selbstbestimmung finden, um meine künstlerischen Visionen zu verwirklichen. Seit 2014 lebe ich mit Stolz in Köln und bereits 2018 erlangte ich die deutsche Staatsangehörigkeit.

 

Inmitten all dieser Veränderungen wurde ich mit einer unbekannten Krankheit konfrontiert, die mich in meinem Alltag stark einschränkte. Schmerzen und Unsicherheiten begleiteten mich auf meiner Reise, die eine Vielzahl von Arztbesuchen und sogar mehreren operativen Eingriffen erforderte.

 

Die Kunst jedoch war meine Rettung. Sie war stets meine Zuflucht, auch in den dunkelsten Zeiten. Im Jahr 2020 begann ich mit Alkoholtinten zu experimentieren und fand darin eine neue Form der Hoffnung. Die zarten Linien und lebendigen Strukturen in diesen Werken gaben mir eine unbändige Motivation und weckten in mir den Wunsch nach mehr.

 

Erst Anfang 2022, nach zahlreichen medizinischen Untersuchungen, erhielt ich endlich die Diagnose einer Autoimmunerkrankung. Eine neue Therapie brachte Erleichterung, und ich begann Anfang 2023 schmerzfrei zu leben.

 

Heute führe ich eine kleine Manufaktur, in der ich handgemachte Aquarellfarben herstelle und vertreibe. Dieses Kunsthandwerk ist meine Lebensader, welches mich Tag für Tag inspiriert. Die handgemachte Aquarellfarben Manufaktur betreibe ich unter dem eingetragenen Markennamen VHaquarell. Zusätzlich teilte ich mein Wissen über 3 Jahre als Dozentin für kreative Kurse an Volkshochschulen in dieser Zeit.

 

Meine Geschichte ist ein Zeugnis dafür, dass Hoffnung und Entschlossenheit selbst in den dunkelsten Momenten überwiegen können. Meine Kunst und meine Erfahrungen sollen anderen als Quelle der Inspiration dienen. Möge meine Geschichte ein Echo der Hoffnung und Stärke sein, und möge sie all jene erreichen, die an ihre Träume glauben.

 

In der Vielfalt der Kunst und der Menschlichkeit lade ich Dich ein, Teil meines kreativen Abenteuers zu werden.

Victoria Hilbrecht Kunst

“Nach meinem Verständnis sollte die Freiheit der modernen Kunst stets fester Teil sein. Grenzen sollten in diesem Bereich nicht regelmäßiger Bestand sein. Eine innovative Arbeitsweise, wie die meine, mit unterschiedlichsten Materialien fördert neue Ansätze, Sichtweisen und eine ganz neue Potenzialentfaltung.“

“Der Glaube in die Kraft der Natur erzeugt in mir schon seit jeher eine starke Inspiration und Sensibilität. Kunst soll einen wertvollen Beitrag liefern, dass wir bedachter mit uns selbst und der Umwelt umgehen. Ich halte es dabei für unschätzbar, durch meine Werke einen künstlerischen Reichtum für Menschen und folgende Generationen zu schaffen.”

“Das Schaffen von Kunst ist ein Prozess zur Selbstverwirklichung und die Selbstreflexion der Schlüssel zum Erfolg, meiner Überzeugung nach. Bei aller Entschlossenheit und Enthusiasmus sollten wir uns nie selbst verlieren. Ich halte das Streben nach Selbstverwirklichung für ein wahrhaftiges Lebensziel.”

“Freiheit in der Kunst hat für mich einen hohen Stellenwert, da sie unbegrenzte Möglichkeiten liefert. Die Gedanken sollten beim Kunstschaffen niemals eingeschränkt werden. Der kompromisslose und freie Ausdruck in meinen Kunstwerken offenbart dem Betrachter ein Gefühl von Grenzenlosigkeit.”

Biografie

Victoria Hilbrecht ist eine bildende Künstlerin mit einem außergewöhnlichen Werdegang der seinen Ursprung in der Volksrepublik China fand. Bereits im sehr frühen Kindesalter lebte sie ihren Drang Kunst zu schaffen intensiv aus. Die Leidenschaft führte zu einem Universitätsabschluss in Innenarchitektur und Landschaftsdesign. Um ihren Traum als Künstlerin zu verwirklichen lernte Victoria deutsch und englisch und reiste 2014 nach Deutschland. Das Streben nach Glück, Freiheit und künstlerischer Selbstverwirklichung bilden den Grundstein ihres Erfolges.

Mit ihrer Kunst verbindet Victoria ihre Entdeckerfreude und das ständige Bestreben Grenzen zu überwinden. Die Details in ihren Bildern, die unschätzbaren Farbkombinationen und Kurven, laden den Betrachter zur Reflexion ein. Ihre Kunst erinnert uns stets daran, dass wir uns selbst hinterfragen und neue Potenziale für uns erkennen sollen, um unser Leben durch Selbstverwirklichung zu erfüllen.

Victoria Hilbrecht wurde 1991 in der autonomen Uiguren Region Xinjiang im Nordwesten der Volksrepublik China geboren. 

Victoria Hilbrecht Kunst
bottom of page